Senioren Schulung Excel

Senioren Schulung Excel

Kurs A (Anfängerkurs)

  1. Grundfunktionen kennenlernen
  2. Tastatur kennenlernen
  3. Dateneingabe
  4. Zeilen und Spalten einrichten
  5. Rahmen definieren
  6. Druckseite einrichten
  7. Drucken

Kurs B (Anfängerkurs)

  1. Grundrechenfunktionen ausführen
  2. Minimal- und Maximalwerte ausrechnen
  3. Mit Tabellenblätter arbeiten
  4. Zellenformate definieren
  5. Grafik einfügen

Kurs C (Anfängerkurs)

  1. ClipArts einfügen
  2. Mit Formen arbeiten
  3. SmartArt verwenden
  4. Tabelle einrichten
  5. Diagramme erzeugen

Kurs D (Aufbaukurs)

  1. Tabelle einrichten
  2. Zahlen eingeben und formatieren
  3. Formel anwenden
  4. Tabelle auswerten
  5. Bedingte Formatierungen anwenden

Kurs E (Aufbaukurs)

  1. Finanzmathematische Funktionen
  2. Statistische Funktionen
  3. Vorlagen erstellen
  4. Konsolidieren / Ergebnistabelle

Kurs F (Fortgeschritten Teil 1)

  1. Szenarios
  2. Solver
  3. Pivot-Tabelle
  4. Makro
  5. Namen zuordnen

Kurs G (Fortgeschritten Teil 2)

  1. Zellschutz einrichten
  2. Daten Im- und Export
  3. Teilsummen
  4. Zielwertsuche
  5. Verschachtelte WENN-Abfrage
  6. Verweisfunktionen
  7. Textverkettung

Kurs A (Anfängerkurs)

Ziel des Kurses

Sie lernen die Grundfunktionen von Excel kennen. Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage eine Tabelle anzulegen, die Spalten und Zeilen einzurichten, Rahmen zu definieren und Ihre Tabelle nach der Eingabe auszudrucken.

Zielgruppe
Senioren

Voraussetzungen

Für den Anfängerkurs A gibt es keine Voraussetzungen.

Kurs Themen

  1. Grundfunktionen kennenlernen
  2. Tastatur kennenlernen
  3. Dateneingabe
    1. Zahlen und Texte in Zellen eingeben
    2. Zahlen und Texte formatieren
  4. Zeilen und Spalten einrichten
    1. Spaltenbreite ändern
    2. Zeilenhöhe ändern
  5. Rahmen definieren
    1. Rahmenlinien setzen
    2. Rahmenlinien selbst zeichnen
    3. Rahmen formatieren
  6. Druckseite einrichten
    1. Gitternetzlinien
    2. Design
    3. Größe und Seitenränder
  7. Drucken

Kurs B (Anfängerkurs)

Ziel des Kurses

In Anfängerkurs B werden wir Ihnen Schritt für Schritt die ersten Formelfunktionen kennenlernen. Wir werden Ihnen außerdem zeigen wie Sie mit den Tabellenblättern arbeiten und Zellenformate definieren.

Zielgruppe
Senioren

Voraussetzungen

Voraussetzung für Anfängerkurs B ist ein abgeschlossener Anfängerkurs A oder gleichwertiges Vorwissen.

Kurs Themen

  1. Grundrechenfunktionen ausführen
    1. Addieren
    2. Subtrahieren
    3. Dividieren
    4. Multiplizieren
    5. Summieren
  2. Minimal- und Maximalwerte ausrechnen
    1. Minimalwert bestimmen
    2. Maximalwert bestimmen
  3. Mit Tabellenblättern arbeiten
    1. Tabellenblätter hinzufügen
    2. Tabellenblätter löschen
    3. Tabellenblätter umbenennen
  4. Zellenformate definieren
    1. Bruch
    2. Prozent
    3. Euro
  5. Grafik einfügen

Kurs C (Anfängerkurs)

Ziel des Kurses

Bei Abschluss des Anfängerkurses C sind Sie in der Lage eine gesamte Tabelle einzurichten und mit Formeln zu arbeiten. Sie werden mit ClipArts und SmartArt vertraut gemacht und lernen Sie zu verwenden. Nach dem Kurs sollte es für Sie auch kein Problem mehr sein eine Tabelle mit einem Diagramm zu veranschaulichen.

Zielgruppe
Senioren

Voraussetzungen

Für Anfängerkurs C sind abgeschlossene Anfängerkurse A & B oder gleichwertiges Vorwissen von Nöten.

Kurs Themen

  1. Tabelle einrichten
  2. Mit Formen arbeiten
  3. ClipArts einfügen
  4. SmartArt verwenden
  5. Diagramme erzeugen
    1. Säulen-, Linien-, Balken-, Flächen- und Punktdiagramm
    2. Diagramm beschriften
    3. Diagramm formatieren

Kurs D (Aufbaukurs)

Ziel des Kurses

In Aufbaukurs D lernen Sie, wie Sie Zahlen formatieren und Formeln verwenden. Sie lernen mit WENN-Abfrage umzugehen.

Zielgruppe
Senioren

Voraussetzungen

Abgeschlossene Kurse A-C oder gleichwertiges Vorwissen sind Voraussetzung.

Kurs Themen

  1. Tabelle einrichten
  2. Zahlen eingeben und formatieren
  3. Formel anwenden
    1. Grundformel
    2. WENN-Abfrage
  4. Tabelle auswerten
  5. Bedingte Formatierungen anwenden

Kurs E (Aufbaukurs)

Ziel des Kurses

In Aufbaukurs E befassen Sie sich mit finanz- und statistischen Funktionen. Sie sollen ebenfalls in der Lage sein Vorlagen zu erstellen und eine Ergebnistabelle aus mehreren Einzeltabellen bilden können.

Zielgruppe
Senioren

Voraussetzungen

Voraussetzung für Aufbaukurs E sind abgeschlossene Kurse A-D oder gleichwertiges Vorwissen.

Kurs Themen

  1. Finanzmathematische Funktionen
    1. Zins
    2. Kreditberechnung
    3. BARWERT
    4. Werte runden
  2. Statistische Funktionen
    1. ZÄHLENWENN
    2. SUMMEWENN
    3. ANZAHL & ANZAHL2
    4. MITTELWERT
  3. Vorlagen erstellen
  4. Konsolidieren / Ergebnistabelle
    1. Fügt mehrere kleine Tabellen zu einer großen Ergebnistabelle zusammen

Kurs F (Fortgeschritten Teil 1)

Ziel des Kurses

Der Fortgeschrittenenkurs F befasst sich mit vielen erweiterten Funktionen von Excel. Wenn Sie sicher mit dem Umgang von Excel sind, aber ihr Wissen vertiefen möchten ist dies der richtige Kurs dafür. Es werden Ihnen Dinge wie Szenarios, Add-Ins und Solver nähergebracht. Zusätzlich lernen Sie Pivot-Tabellen kennen und erstellen erste Makros.

Zielgruppe
Senioren

Voraussetzungen

Voraussetzung für den ersten Teil des Fortgeschrittenenkurses (Kurs F) sind abgeschlossene Kurs A-E oder gleichwertiges Vorwissen.

Kurs Themen

  1. Szenarios
    1. Szenario-Manager
    2. Bericht erstellen
    3. Szenario löschen
  2. Add-In
  3. Solver
    1. Mit Solver wird eine Wertanalyse durchgeführt, es wird verwendet um ein Problem zu lösen. (englisch: to solve)
  4. Pivot-Tabelle
    1. Datenliste erstellen
    2. Pivot-Werkzeuge
    3. Pivot-Tabellen-Bericht erstellen
  5. Makro
    1. Marko aufzeichnen
    2. Marko benutzen
    3. Makro löschen
  6. Namen zuordnen
    1. Werten einen Namen zuordnen
    2. Namen in Formeln verwenden

Kurs G (Fortgeschritten Teil 2)

Ziel des Kurses

Im Fortgeschrittenenkurs G werden die fordernden Bereiche von Excel thematisiert. Sie werden lernen wie man Daten richtig im- und exportiert, einzelne Zellen schützt Textverkettungen durchführt, sowie Teilsummen erstellt und die Zielwertsuche funktioniert. Des Weiteren wird Ihnen die verschachtelte WENN-Abfrage gezeigt, welche Sie lernen anzuwenden. Neben dieser Abfrage lernen Sie außerdem die Benutzung von Verweisfunktionen.

Zielgruppe
Senioren

Voraussetzungen

Voraussetzung für den zweiten Teil des Fortgeschrittenenkurses (Kurs G) sind abgeschlossene Kurse A-F oder gleichwertiges Vorwissen.

Kurs Themen

  1. Zellschutz einrichten
  2. Daten Im- und Export
    1. Copy & Paste
    2. Importieren
    3. OLE (Object Linking and Embedding)
    4. DDE (Dynamic Data Exchange)
  3. Teilsummen
  4. Zielwertsuche
  5. Verschachtelte WENN-Abfrage
  6. Verweisfunktionen
    1. SVERWEIS
    2. WVERWEIS
  7. Textverkettung
    1. Formel anwenden

Senden Sie uns Ihre Fragen oder Ihre individuele Wünsche für die Kursthemen.

Unsere Mitarbeiter werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

Ihr Computerschulung24 Team